Lehrgänge und Veranstaltungen im Jugendrotkreuz

Das Jugendrotkreuz bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten sich zu engagieren, so dass mit Sicherheit für jeden etwas dabei ist. Wenn Du noch mehr im Jugendrotkreuz machen möchtest, dann stehen dir eine Reihe an Veranstaltungen zur Verfügung, über die du dich hier einmal ausführlich informieren kannst.

Einige der Lehrgänge und Veranstaltungen werden direkt vom Jugendrotkreuz Lippe organisiert und veranstaltet, wie zum Beispiel das Orientierungswochenende oder die Grundschulung Notfalldarstellung. Andere hingegen werden nur vom JRK-Landesverband Westfalen-Lippe angeboten und finden meist in Münster im "Institut für Bildung und Kommunikation" (früher auch einfach Landesschule genannt) statt.

Wenn du dich zu einer der Veranstaltungen anmelden möchtest, dann beachte bitte das Anmeldeverfahren. Für die Veranstaltungen im Jugendrotkreuz Lippe musst du die "Anmeldung KV" ausfüllen. Für eine Veranstaltung vom JRK-Landesverband Westfalen-Lippe, musst du auf die Seite von dem Veranstaltungskalender des Landesverbandes gehen. Das Formular und die Internetseite findest du im Downloadbereich. Die ausgefüllte Anmeldung gibst du dann rechtzeitig deinem JRK-Leiter im Ortsverein, bzw. Kreisverband, der leitet es dann entsprechend weiter oder genehmigt diese dann (Onlineverfahren)

Übersicht der Lehrgänge

Hier findet ihr eine Übersicht über die verschiedenen Lehrgänge und Veranstaltungen, die im Jugendrotkreuz angeboten werden. Bestimmt ist auch für euch etwas passendes dabei!

Orientierungswochenende (OWE)

Das Orientierungswochenende ist ein Muss für alle JRKler. Nicht nur, weil es Grundvoraussetzung für viele weitere Veranstaltungen ist, sondern vor allem, weil du hier erfährst was überhaupt hinter dem Deutschen Roten Kreuz und dem Jugendrotkreuz steckt. Wer hat das Rote Kreuz wann gegründet und warum? Wofür steht MUNUFEU und wer ist eigentlich dieser Henry Dunant? Nach dem OWE weißt du definitiv mehr und Ausdrücke wie ICRC oder IFRC sind für dich keine Fremdwörter mehr.

Wann das nächste Orientierungswochenende stattfindet erfährst du unter Termine.

Gruppenleiterlehrgang

Klasse, du hast dich entschieden, Gruppenleiter/in zu werden. Über dein Engagement hinaus sind vielfältige Kenntnisse und Fertigkeiten von Vorteil, damit die Gruppenarbeit Sinn und Spaß macht. Stell dir vor: Eine Gruppenstunde ist in deinen Augen perfekt vorbereitet, aber alles kommt anders als du denkst. Wie kannst du flexibel reagieren, wie Konflikte in geeignete Bahnen lenken und was machen eigentlich andere in brenzligen Situationen? Diese und viele andere Sachverhalte sind u.a. Bestandteil des Gruppenleiter-Lehrgangs, der theoretisches Wissen mit praktischem Handeln verbindet und dich dadurch in der Arbeit vor Ort stärkt. Voraussetzungen:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • erfolgreicher Abschluss eines Erste-Hilfe-Kurses
  • Teilnahme an einem Orientierungswochenende


*Diese Veranstaltung findet im DRK Institut für Kommunikation und Bildung in Münster statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die genauen Termine können dem Veranstaltungskalender des JRK Landesverbandes Westfalen-Lippe entnommen werden.

Grundschulung für Leitungskräfte

Die Grundschulung richtet sich an JugendrotkreuzlerInnen, die eine ehrenamtliche Leitungsfunktion übernehmen möchten, wie z.B. JRK-BezirksleiterIn, JRK-LeiterIn im Ortsverein oder Kreisverband, ReferentIn von Seminaren und Lehrgängen, BetreuerIn von Ferienfreizeitmaßnahmen oder NotfalldarstellungsleiterIn. Nobody ist perfekt – ganz klar! Diese Schulung bietet in persönlicher wie beruflicher Hinsicht eine gute Ausgangsbasis für die (neue) Aufgabe und eure persönliche Entwicklung. Inhalte der Schulung sind:

1. Leitung übernehmen - Aufgaben und Kompetenzen, Rechte und Pflichten einer JRK-Leitungskraft
2. Planvolles Arbeiten - Zielsetzung, Delegation, Zusammenarbeit im Team
3. Initiieren - Geschickte Kommunikation um Prozesse zu initiieren
4. Anleiten und Beraten - Chancen und Grenzen

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Teilnahme an einem Orientierungswochenende


*Diese Veranstaltung findet im DRK Institut für Kommunikation und Bildung in Münster statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die genauen Termine können dem Veranstaltungskalender des JRK Landesverbandes Westfalen-Lippe entnommen werden. Da diese Schulung erfahrungsgemäß stark nachgefragt wird, meldet euch umgehend verbindlich an.

Grundschulung Notfalldarstellung

Wie schminkt man eine Kopfplatzwunde? Wie stellt man einen Herzinfarkt dar? Was bewirken Medikamente? Wie organisiert man Großübungen? Fragen, auf die es bei der ND-Grundschulung Antworten gibt. Wer also gerne mit auf Übungen fährt und/oder allgemein Interesse an der Notfalldarstellung hat, der sollte sich für diese Grundschulung anmelden. Voraussetzungen:

  • Mindestalter 14 Jahre
  • erfolgreicher Abschluss eines Erste-Hilfe-Kurses (nicht älter als 6 Monate)
  • Teilnahme an einem Orientierungswochenende


Wann die nächste ND-Grundschulung stattfindet erfährst du unter Termine.

Fachausbildung für Notfalldarstellungsleiter (ND-Leiter)

Du hast im wahrsten Sinne des Wortes "Blut geleckt"? Super! Bei dieser Fachausbildung werden unter anderem rechtliche Grundlagen der Notfalldarstellung vermittelt und die Organisation von (Groß-) Übungen erlernt. Eine Pflichtveranstaltung für diejenigen, die gerne als ND-Leiter tätig werden möchten. Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Teilnahme an der Grundschulung für Leitungskräfte
  • Teilnahme an der ND-Grundschulung
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der Ersten Hilfe


*Diese Veranstaltung findet im DRK Institut für Kommunikation und Bildung in Münster statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die genauen Termine können dem Veranstaltungskalender des JRK Landesverbandes Westfalen-Lippe entnommen werden.

Fachausbildung für SSD-Koordinatoren

Die Schularbeit, insbesondere der Schulsanitätsdienst, nimmt eine immer wichtigere Rolle im Jugendrotkreuz ein. In den Kreisverbänden und Ortsvereinen unterstützen Jugendrotkreuzler die Aktivitäten der Schulsanitäter in den Schulen. Sie initiieren neue Projekte, sind "Bindeglied" zwischen Schule und Jugendverband, informieren die Schulsanitäter über weitere Aktivitäten des Jugendrotkreuzes und motivieren zum Mitmachen. In der Fachausbildung für SSD-Koordinatoren sollen die Teilnehmer auf ihre Rolle und Aufgaben vorbereitet werden. Inhalte der Schulung sind:

  • Rollenverständnis des SSD-Koordinators
  • Organisation des Schulsanitätsdienstes
  • Sicherheitsorganisation in der Schule
  • Kommunikation
  • "Von der Einsatzplanung bis zur Nachbesprechung"
  • Öffentlichkeitsarbeit und Werbung
  • Sponsoring – Motivation 


Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Teilnahme an der Grundschulung für Leitungskräfte


*Diese Veranstaltung findet im DRK Institut für Kommunikation und Bildung in Münster statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die genauen Termine können dem Veranstaltungskalender des JRK Landesverbandes Westfalen-Lippe entnommen werden.

Fachausbildung für Ferienfreizeitbetreuer

Du möchtest eine Ferienfrezeit als Betreuer begleiten? Diese Ausbildung ist dann genau das richtige für dich! Du lernst viel informatives zu Rechtsfragen, aber natürlich auch den richtigen Umgang mit Kindern und Jugendlichen und etliche Tipps und Tricks, wie man seine Kids bei Laune halten kann - auch wenn mal alles nicht nach Plan geht. Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Teilnahme an der Grundschulung für Leitungskräfte


*Diese Veranstaltung findet im DRK Institut für Kommunikation und Bildung in Münster statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die genauen Termine können dem Veranstaltungskalender des JRK Landesverbandes Westfalen-Lippe entnommen werden.

Fachausbildung für Referenten

Wer als Referent im Jugendrotkreuz tätig werden möchte, der sollte an dieser Fachausbildung teilnehmen. Hier werden nicht nur rhetorische Fähigkeiten vermittelt. Wie gestalte ich ein Thema spannend und ansprechend? Welche verschiedenen Formen der Präsentation gibt es und welche ist für mein Thema am sinnvollsten? Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Teilnahme an der Grundschulung für Leitungskräfte


*Diese Veranstaltung findet im DRK Institut für Kommunikation und Bildung in Münster statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die genauen Termine können dem Veranstaltungskalender des JRK Landesverbandes Westfalen-Lippe entnommen werden.

Fachausbildung für JRK-Leiter

Diese Ausbildung richtet sich an alle JugendrotkreuzlerInnen, die ein Leitungsamt auf Ortsvereins- oder Kreisebene anstreben oder es bereits durch eine Wahl innehaben. Voraussetzungen:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Teilnahme an der Grundschulung für Leitungskräfte


*Diese Veranstaltung findet im DRK Institut für Kommunikation und Bildung in Münster statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die genauen Termine können dem Veranstaltungskalender des JRK Landesverbandes Westfalen-Lippe entnommen werden.

Seite drucken Seite empfehlen nach oben