Notfalldarstellung in Lippe

Ob nun ein normaler Erste-Hilfe-Kurs in der Breitenausbildung oder für Schulsanitäter, eine Sanitätsausbildung oder Übungen bei denen ganze Autobahnen, Zugstrecken, Flughäfen oder Tunnel gesperrt werden – wir waren und sind bei vielen dieser Übungen mit dabei. Und das sowohl in darstellender, als auch in koordinierender Funktion.

Bei uns nehmen wir als ND in einem Jahr an circa 30 Übungen teil. Ein Großteil davon findet direkt in Lippe statt und wird auch von uns organisiert und geleitet. Die Anzahl an Übungen kann man nur bewältigen, wenn es genügend motivierte und engagierte NDler gibt. Wir sind ungefähr 50 ND-Begeisterte aller Altersgruppen, die per E-Mail im Vorfeld von den Übungen erfahren und sich dann (wenn sie Zeit und Lust haben) zu einer Übung anmelden.

Damit unsere Darsteller gut auf die Übungen vorbereitet sind, gibt es unterschiedliche Angebote der Aus- und Fortbildung. So bietet das Jugendrotkreuz Lippe die ND-Grundschulung und weitere Aufbaukurse an.

Außerdem gibt es bei uns auch noch eine spezielle ND-Gruppe, die sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil der ND-Arbeit etabliert hat. Während der Gruppenstunden beschäftigt man sich mit allen nur erdenklichen Themen rund um die ND. Zum Beispiel das Schminken und Darstellen.

Der Arbeitskreis Notfalldarstellung

Um die ganzen Übungen, Ausbildungen und Fortbildungen, Mitglieder und sonstigen Angebote der ND in Lippe zu koordinieren, wurde der Arbeitskreis Notfalldarstellung (AK ND) ins Leben gerufen. Dieser besteht aus der AK-ND-Leitung, der ND-Kreisleitung, den einzelnen ND-Beauftragten der Ortsvereine und maximal zwei NDlern pro Ortsverein. Der AK ND kommt mindestens viermal im Jahr zusammen, um in gemütlicher Runde neue Ideen und Konzepte zu entwickeln und – wenn nötig – auch Probleme zu lösen. Auf diese Weise wird die Qualität der ND in Lippe stetig gefestigt und weiterentwickelt.

Ansprechpartner

Nele Thevissen (Arbeitskreisleiterin Notfalldarstellung):
E-Mail: nele.thevissen@jrk-lippe.de
E-Mail: nd@jrk-lippe.de

Seite drucken Seite empfehlen nach oben